Aus dem Gemeinderat

Der Gemeinderat hat an den Sitzungen vom Mai und Juni 2018 unter anderem folgende Geschäfte beraten oder Beschlüsse gefasst:

Gemeindeverband Regionales Kompetenzzentrum Bevölkerungsschutz Bern-Mittelland RKZ BBM: Beratung der Geschäfte der Abgeordnetenversammlung.

Baugebiet Möschberg-West: Genehmigung überarbeiteter Überbauungsrealisierungs- und Erschliessungsvertrag.

Strassen- und Wegreglement: Beratung und Genehmigung neues Strassen- und Wegreglement unter dem Vorbehalt des fakultativen Referendums. 

Wasserverbund Kiesental AG / Wasserversorgung: Genehmigung Dienstbarkeits- und Schenkungsverträge.

AG für Abfallverwertung AVAG: Beratung der Geschäfte der Generalversammlung.

Regionalkonferenz Bern-Mittelland: Beratung der Geschäfte der Regionalversammlung.

Strassensanierung Richtung Blasenhorn: Genehmigung Verpflichtungskredit in der Höhe von Fr. 34‘000.— für den Einbau von Betonspuren auf der Gemeindestrasse Richtung Blasenhorn (historischer Verkehrsweg). 

Papiersammlung: Beschluss über Entschädigung an Schule Oberthal für die Papier- und Alteisensammlung.

Lastenausgleich „neue Aufgabenteilung“: Beschluss über Beschwerde gegen die Verfügung der Finanzverwaltung des Kantons Bern.

Wasserversorgung Kiesental AG: Teilnahme an Vernehmlassung zum Thema "WAKI als Vollversorger".

 

   

Veröffentlicht am 28.06.2018

© 2010 Gemeindeverwaltung Oberthal · Känelthal 58A · 3531 Oberthal
Tel: 031 710 26 26 · Fax: 031 710 26 25 · E-Mail: info@dont-want-spam.oberthal.ch